Schessy.de Banner mit Schriftzug und Bild

Vor ein paar Tagen habe ich die neuen Aufsteller mit den Superstay Matte Ink Liquid Lipsticks von Maybelline bei dm entdeckt. Bereits beim Swatchen war ich total begeistert von den Farben und so habe ich mir schlussendlich 4 verschiedene Töne gekauft, die ich im Folgenden nun vorstellen werde.

Maybelline Superstay Matte Ink Aufsteller dm

 

Die Lippenstifte von Maybelline haben ein mattes Finish und es gibt sie in 9 verschiedenen Nuancen. Der Preis liegt bei ca. 9 € pro Lipstick.  Außerdem verspricht Maybelline, dass die Lippenstifte 16 Stunden halten sollen - doch kann ein Lippenstift Essen problemlos überstehen? 

Maybelline Superstay Matte Ink in den Farben 05,10,15 und 30

Farben

05 Loyalist

Die Farbe 05 ist ein heller Pfirsich-Pinkton. Beim Auftragen war ich kurz erschrocken, wie hell die Farbe ist, denn ich habe mir ein Nudeton vorgestellt, der ins Bräunliche und Dunklere geht. Jedoch dunkelt die Farbe nach, sodass sie dann doch noch tragbar wurde. Sie ist eine der dezenten aus dieser Serie.

Maybelline Superstay Matte Ink Lipstick 05 Loyalist mit Swatches

 

10 Dreamer

Bei dieser Farbe handelt es sich um ein helles Rosa, welches in die Richtung Mauve geht. Auch diese Farbe dunkelt noch etwas nach und sieht sehr natürlich aus.

Maybelline Superstay Matte Ink Lipstick 10 Dreamer mit Swatches

 

15 Lover

Diese Farbe hat es mir definitiv angetan, auch wenn sie für mich nicht gerade alltagstauglich ist. Es handelt sich hierbei um einen dunklen Rosenholzton, welcher aber nach dem Auftragen nicht nachdunkelt.

Maybelline Superstay Matte Ink Lipstick 15 Lover mit Swatches

 

30 Romantic

Ich liebe ja die Farbe Pink, aber dieses Pink ist doch ganz schön grell und leuchtend - mit dieser Farbe auf den Lippen fällt man auf jeden Fall auf. Somit ist sie für mich nicht gerade alltagstauglich, dennoch werden  sich sicher Anlässe finden bei denen ich sie tragen kann.

Maybelline Superstay Matte Ink Lipstick 30 Romantic mit Swatches

Haltbarkeit, Pigmentierung, Tragegefühl

Die Nummern 05,10 und 15 lassen sich gleichmäßig auftragen, lediglich das knallige Pink wird ein wenig fleckig. Aus diesem Grund habe ich 2 Schichten aufgetragen und damit das Problem behoben. Nach dem Auftragen sind die Lippen ca. eine halbe Stunde extrem klebrig, obwohl der Lippenstift schon längst getrocknet ist. Man fühlt sich also erstmal damit zugekleistert, aber nach einer Weile wird das Tragegefühl immer angenehmer und die Lippen kleben nur noch ein kleines bisschen, dies bleibt dann auch so. Über den Tag hinweg habe ich fast komplett vergessen, dass ich Lippenstift trage. Außerdem trocknet er die Lippen nicht aus und ist wirklich richtig matt.

Nun komme ich aber zum wohl wichtigsten Kriterium eines Lippenstiftes: die Haltbarkeit. Und was soll ich sagen? Einfach nur WOW.  Ich habe schon wirklich viele verschiedene Lippenstifte ausprobiert, doch dieser übersteht sogar eine Mahlzeit. Am Ende des Tages sind immer noch 80% des Lippenstiftes auf meinen Lippen geblieben, lediglich an der Innenseite der Lippe verschwindet er nach einigen Stunden. Bei solch einer langen Haltbarkeit nehme ich gerne das leicht klebrige Gefühl in Kauf. Achja, wichtig ist auch noch zu erwähnen, dass er sich mit meinem Garnier Mizellenwasser waterproof leicht abschminken lässt.

Maybelline Superstay Matte Ink in den Farben 05,10,15 und 30 Tragebilder

 

Fazit:

Hier hat Maybelline einen langanhaltenden und kussechten Lippenstift auf den Markt gebracht - der wirklich das hält, was er verspricht. Den Preis von 9 € finde ich aus diesem Grund vollkommen okay. Ich kann lediglich die Farbauswahl als einen (kleinen) Kritikpunkt aufführen, denn die wenigsten Farben sind für mich wirklich alltagstauglich, da sie alle sehr knallig und teilweise dunkel sind. Hier hoffe ich, dass Maybelline noch weitere Farben rausbringen wird

Bewertungsbalken

Alltag60%
Haltbarkeit100%
Preis/Leistung80%
Schessy-Faktor85%

Gefällt Dir?

4 Kommentare

  1. Avatar for Jenny
    Antworten

    Ich habe mir auch 4 Stück gekauft und bin mehr als zufrieden. Die Farben sind intensiv und sie halten richtig lange. Jedoch nervt es mich, das man sie so schwer von den Lippen wieder abbekommt. Ich habe da noch kein richtiges Produkt für gefunden, womit es vielleicht einfacher und schneller geht.

    Mein Bericht über die Lippenstifte geht auch die nächsten Tage online.

    Liebe Grüße
    Jenny von http://www.bellezalicious.de

    • Avatar for Schessy

      Schessy

      Antworten

      Ja das Problem mit dem Abschminken hatte ich, als ich sie zum ersten Mal geswatcht habe. 😀
      Ich kann dir Öl-haltige Abschminkprodukte empfehlen. 🙂
      Liebe Grüße
      Schessy

    • Avatar for Schessy

      Schessy

      Antworten

      Ja Dreamer ist eine echt schöne alltagstaugliche Farbe – aber meine Lieblingsfarbe aus dieser Serie ist und bleibt Lover 🙂
      Liebe Grüße Schessy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.