Schessy.de Banner mit Schriftzug und Bild

Heute stelle ich Euch die Light It Up Beauty Box mit vier Produkten von Maybelline vor und zeige Euch, ob sich der Kauf lohnt.

Ich habe die Ligth It Up Box zu Weihnachten von meinem Freund erhalten. Die Box enthält 4 aufeinander abgestimmte Produkte, mit denen man einen kompletten Look schminken könne. Der Karton hat zwei Schubladen, in denen sich die Produkte befinden.

It Looks Box Maybelline, der Inhalt sind 5 verschiedene Produkte

Produktdaten:

Hersteller: Maybelline
Preis: ca. 30€
Anbieter: u.a. Amazon

 

In der Beauty Box sind folgende Produkte enthalten:

Lash Sensational Luxurious

Der Mascara besitzt eine Wimpern-Entfaltungsbürste aus Gummi und ist nicht wasserfest. Das Tuschen gestaltet sich als sehr einfach und angenehm, da die Bürste gut in der Hand liegt, viel Produkt aufnimmt und die Wimpern auch nach mehrmaligem Tuschen nicht verklumpen lässt. Ich kannte die Wimperntusche bisher noch nicht, bin aber sehr zufrieden mit ihr, da die Wimpern schön getrennt und ein bisschen verlängert werden. Sie gehört nun zu meinen Lieblingswimperntuschen.

Master Strobing Stick

Besonders habe ich mich über den Highlighter Stick gefreut, da ich ihn schon lange auf meiner Wunschliste hatte und ich immer auf der Suche nach neuen Highlightern bin. Eine tolle Highlighter Palette hatte ich ja schon gefunden.

In der Box ist die Farbe 200 enthalten, dies ist ein Goldton, der mir leider trotz Verblenden zu dunkel ist. Dennoch ist die Haltbarkeit des Produktes super - es lässt sich einfach und gleichmäßig auftragen und enthält keine groben Glitzerpartikel. Aufgrund des Farbtons kann ich den Highlighter Stick leider nicht verwenden, ich werde mir aber die Farbe 100 ansehen.

Vivid Matte Liquid

Hierbei handelt es sich um einen flüssigen Lippenstift, der in der Farbe 40 "Berry Boost" in der Box zu finden ist. Meiner Meinung nach ist der Lippenstift stark pigmentiert und die Farbe ein knalliges Pink, was nicht gerade alltagstauglich ist. Ein weiterer Nachteil ist, dass das Produkt überhaupt nicht matt ist und demnach der Name eher verwirrend ist. Vielmehr handelt es sich um ein Gloss, der auch ein wenig auf den Lippen klebt. Auch die Haltbarkeit ist eher mittelmäßig, da er trinken und essen nicht übersteht. Alles in allem werde ich mir den Lippenstift nicht nachkaufen.

The Blushed Nudes Palette

Die Palette enthält 12 aufeinander abgestimmte Farben, die sehr schimmern. Meiner Meinung nach sind die Farben gut pigmentiert und lassen sich leicht verblenden. Auch die Farben gefallen mir sehr, da es sich hier um Rosa- und Brauntöne handelt. Weil es viele helle und auch dunkle Farben gibt, kann man sowohl alltagstaugliche als auch auffällige Augen Make Up's (AMU's) schminken. Des Weiteren halten die Farben mit einem Primer den ganzen Tag. Die Palette ist mein absolutes Lieblingsprodukt in der Maybelline Light It Up Box.

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

 

Lohnt sich der Kauf der Beauty Box?

Der Preis der Box liegt bei etwa 30 Euro und ist damit (natürlich) geringer als die Summe der enthalten Produkte im Einzelkauf, somit kann man mit der Box schon ein paar Euro sparen. Allerdings konnte ich mit dem Strobing Highlighter Stick gar nichts anfangen, da die Farbe zu dunkel ist. Auch finde ich den Vivid Matte Liquid Lipstick farblich nicht so toll und so werde ich ihn auch eher selten verwende.

It Looks Box Maybelline offen mit Produkten

Demnach hat sich die Box für mich nicht gelohnt, da ich die Hälfte der Produkte leider nicht verwende kann. Auch gefällt mir der Look, den man mit der Box schminken kann, nicht - konnte mein Freund nicht wissen... Jedoch hat mir die Box generell gefallen, da sie zwei große Schubladen hat, in denen ich nun weitere Beautyprodukte aufbewahre. Um neue Produkte auszutesten sind solche Boxen super und ich werde mir definitiv weitere von Maybelline anschauen. Trotzdem gibt es von mir für diese Box keine Kaufempfehlung.
 

Bewertungsbalken

Alltag45%
Haltbarkeit70%
Preis/Leistung50%
Schessy-Faktor40%

Gefällt Dir?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.