Schessy.de Banner mit Schriftzug und Bild

Die Marke Makeup Revolution gehört zu meinen Lieblingen. In letzter Zeit sind viele neue Produkte bei mir eingezogen. Im Folgenden werde ich Euch nun meine Top-Produkte von Revolution Beauty vorstellen, die ich in letzter Zeit geshoppt habe.

Kurze Erläuterung zu der Marke:

Die Firma Revolution Beauty London hat vier Marken: Makeup Revolution, Revolution Pro, I heart Revolution und Obession Makeup London. Die bekanntesten Produkte sind wohl die von Makeup Revolution. Die Marke Revolution Pro kam übrigens ganz neu auf den Markt.

Makeup Revolution Fast Base Stick

Den Foundation Stick habe ich bei Rossmann für ca. 6 Euro gekauft. Er ist sehr cremig, lässt sich daher gut auftragen und verblenden. Besonders gut finde ich die Deckkraft - sie gleicht einem Concealer. Für das komplette Gesicht finde ich die Foundation aber zu deckend, dementsprechend benutze ich sie gerne unter den Augen. Ich habe sie mir in der Farbe F3 gekauft und diese passt sehr gut zu meinem Hautton.

 

Revolution-fast-base-foundation-stick-f3
Revolution-fast-base-foundation-stick-f3-swatch
margin-top

Makeup Revolution Creme Highlight and Contour Kit

Makeup Revolution - Makeup Set - Crème Highlight and Contour Kit - Fair

Besonders gespannt war ich auf das Kontur-Set von Makeup Revolution. Schließlich war es mit 20 Euro das teuerste Produkt des Beauty Hauls. Enthalten in dem Set sind ein Pinsel, ein Kosmetikschwamm und diese 4 Farben:

  • ein Highlighter
  • eine helle Konturfarbe
  • einen Bronzer
  • eine dunkle Konturfarbe

 

Makeup Revolution - Makeup Set - Crème Highlight and Contour Kit - Fair - Highlighterfarben
Makeup Revolution - Makeup Set - Crème Highlight and Contour Kit - Fair - Konturfarben
margin-top

Die Highlighter-Farbe ist mega stark pigmentiert, lässt sich aber leider nicht so gut verblenden, sodass sie ein wenig balkig wirkt. Die dunkle Konturfarbe finde ich ganz gut, da sie sich gut verblenden lässt. Auf dem Tragebild seht ihr nur eine Schicht dieser Farbe, man kann sie aber mit mehreren gut aufbauen. Sie ist nicht zu stark pigmentiert, sodass sie sich gut verblenden lässt und eins mit meiner Haut wird. Die helle Konturfarbe hat mir hingegen nicht so gut gefallen, sie ist mir nicht hell genug. Daher kann sie auch nichts hervorheben. Außerdem setzt sie sich unschön in den Poren ab. Der Bronzer ist auf den ersten Blick sehr orangestichig, allerdings lässt er sich gut verblenden und wirkt im Gesicht nicht mehr orange.

Die dunkle Konturfarbe und den Highlighter kann ich mir gut vorstellen im Alltag weiter zu verwenden, der Bronzer ist okay, aber nichts besonders.

Makeup Revolution - Makeup Set - Crème Highlight and Contour Kit - Fair - tragebild
Makeup Revolution - Makeup Set - Crème Highlight and Contour Kit - Fair - swatch
margin-top

Makeup Revolution The 1 Million Palette

Die 1 Million Palette gab es bei kosmetik4less gratis, wenn man Makeup Revolution Produkte im Wert von 10 Euro kaufte. Farblich ist die Palette genau meins. Bis auf die hellste Farbe sind alle Farben sehr stark pigmentiert. Sie lassen sich zudem gut verblenden.

1 Million Palette-Revolution
1 Million Palette-Revolution-Swatch
margin-top

Revolution Pro Supreme Matte Lip Pigment

Von den Lipsticks habe ich mir gleich vier Farben gekauft:

  • Ardent: Ein Pink-Rot
  • Elevation: ein dunkles Mauve
  • Premonition: ein dunkles Violett-Braun
  • Visionary: ein Nude-Rosa

Die Lippenstifte gibt es von der Marke Revolution Pro und kosten je 4,99€*.

Revolution-Pro-Supreme-Matte-Lip-Pigment-ardent-elevation-premontion-visionary
Revolution-Pro-Supreme-Matte-Lip-Pigment-ardent-elevation-premontion-visionary-swatch

 

Das Auftragen der Lipsticks gestaltet sich ein wenig schwierig, da sie fest und pudrig/trocken sind. Es dauert schon eine Weile bis sie gleichmäßig auf den Lippen sind. Wenn die Farbe dann einmal perfekt verteilt ist, sitzt sie bombenfest. Mit dem Lippenstiften konnte ich Essen und Trinken und nach einem 8-Stunden-Arbeitstag war immer noch etwas Farbe auf den Lippen zu sehen. Das Tragegefühl ähnelt der Superstay Matte Inks von Maybelline - also ein bisschen klebrig. Allerdings vergeht dieses Gefühl ganz schnell. Die Lipsticks trocknen die Lippen nur ein ganz klein wenig aus, was für matte Lippenstifte vollkommen okay ist. Die Farbauswahl finde ich jedoch nur so mittelmäßig. Vielleicht habe ich auch nur die falschen Farben erwischt (es gibt schließlich kaum Swatches, da sie brandneu sind). Jedenfalls finde ich nur die Farbe Visionary alltagstauglich, die anderen drei Farben sind doch sehr kräftig und dunkel. Alles in allem bin ich aber mit der Haltbarkeit und dem Tragegefühl der Liquid Lipsticks sehr zufrieden und würde gerne  weitere Farben testen.

Ardent

Revolotion supreme matte lip pigment in der Farbe ardent

Elevation

Revolution-Pro-Supreme-Matte-Lip-Pigment-in-der Farbe-elevation

Premontion

Revolution-Pro-Supreme-Matte-Lip-Pigment-Premonition-Tragebild

Visionary

Revolution-Pro-Supreme-Matte-Lip-Pigment-visionary-Tragebild
margin-top

Makeup Revolution Conceal and Define Concealer

Den Concealer "Conceal and Define" habe ich mir nachgekauft, da mein erstes Exemplar langsam aufgebraucht ist. Ich benutze den Concealer nämlich fast jeden Tag. Die Deckkraft ist ziemlich stark und selbst starke Augenringe (wenn die Nacht mal wieder kurz war), verschwinden im Nu. Er kriecht nicht in die Fältchen und setzt sich auch nicht während des Tages ab. Ich habe für mich die perfekte Farbe (C3) gefunden, sie passt sehr gut zu meinem hellen Hautton und verschmilzt gut mit der Haut. Der Concealer kostet übrigens 4,99€ und es gibt ihn bei Rossmann und kosmetik4less zu kaufen.

Makeup Revolution - Concealer - Conceal and Define Concealer - C3
Makeup Revolution - Concealer - Conceal and Define Concealer - C3 Swatch
margin-top

Revolution Pro Foundation Drops & Revolution Pro Foundation Mixer Illuminating

Die Pro Foundation Drops habe ich mir in der Farbe F3 gekauft, die perfekt zu meinem Hautton passt. Da ich kein Fan von matten Foundations bin, habe ich mir noch einen Highlighter mitbestellt. Dieser wird in die Drops gemischt und zaubert einen tollen, natürlichen Glow ins Gesicht. Beide Produkte haben je 7,99 €* gekostet - klingt zunächst super günstig, aber die Flaschen enthalten lediglich 18ml. Zum Vergleich: Andere Foundations haben einen Inhalt von ca. 30ml. Dennoch bin ich sehr zufrieden mit den Produkten. Die Deckkraft ist mittelmäßig, lässt sich aber gut ausbauen. Für meine trockne Haut ist die Foundation gut geeignet, da sie sich nicht absetzt und die Haut auch nicht weiter austrocknet.

Revolution Pro - Foundation - Foundation Drops - F3 & Foundation Mixer - Illuminating
Revolution Pro - Foundation - Foundation Drops - F3 & Foundation Mixer - Illuminating Swatch

Enttäuschung Revolution Beauty Online Shop

Warum ich allerdings keine gute Erfahrungen von dem Online Shop von Revolution Beauty gemacht habe, erfahrt ihr hier.

margin-top

Habt ihr auch Produkte von Makeup Revolution?

Gefällt Dir?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.