Schessy.de Banner mit Schriftzug und Bild

Pink ist nicht gleich Pink: Egal ob im Sommer oder im Winter, ich kann die Farbe das ganze Jahr über tragen und doch gleicht nicht jeder Nagellack dem Anderen. Ich zeige Euch nun meine Lieblinge von 6 verschiedene Marken aus unterschiedlichen Preisklassen.

Einen weiteren Nagellack in einem schönen knalligen Pink hatte ich bereits in dem Beitrag Manhattan - Last &
Shine Nagellack
vorgestellt und ihn somit (obwohl er zu meinen Lieblingen gehört) nicht mit in diesen Vergleich aufgenommen.

Nagellack Pink

Folgenden Produkte habe ich verglichen:

  • ICO Nails Nagellack von Catrice in der Farbe 31 " Vegas Is The Answer"
  • Nagellack Essie in der Farbe "funny face"
  • the little X-Mas Factory von Essence in der Farbe 03 "Santa baby" (Limited Edition)
  • Color Show 60 Seconds von Maybelline in der Darbe 262 "Pink Boom"
  • Nail Lacquer von Nubar in der Farbe "Geisha Blaze"
  • Nail Lacquer von Kiko in der Farbe 502

 

ICO Nails Gel Laquer von Catrice

Ich fange mit dem neusten Produkt an: Catrice hat kürzlich ihr Nagellack-Sortiment umgestellt und 45 Farben auf den Markt gebracht. Da ich bereits von den "alten" Nagellacken total überzeugt war, musste ich mir die neuen ebenfalls kaufen und natürlich fiel meine Wahl auf einen Pinkton. Die neuen Lacke versprechen 7 Tage Halt ohne einen Überlack verwenden zu müssen.  Der Pinsel ist breit und somit lässt sich der Nagellack leicht auftragen. Nun zu der Farbe: hierbei handelt es sich um ein helles knalliges Pink, was sich besonders im Frühling/Sommer tragen lässt. 

Auf meinen Gel- Nägeln hält der Nagellack von Catrice sehr lange (ca. 5 Tage) und ist somit eine kostengünstigere Alternative zu Essie, der ebenfalls eine lange Haltbarkeit auf den Nägeln hat.

 

Color Show 60 Seconds Maybelline

Die Nagellacke kosten etwa 3 Euro und gehören damit zu den günstigeren Nagellacken. Der Lack hat ebenfalls einen breiten Pinsel und somit lässt sich das Produkt leicht und gleichmäßig auftragen. Eine Schicht genügt hierbei, da der Nagellack sehr deckend ist. Auch dieses Pink ist sehr hell (ein kleines bisschen heller als der Nagellack von Catrice) und passt somit perfekt für den Sommer. Der Nagellack hält auf meinen Gelnägeln (ohne Überlack) ca. 4 Tage und gehört somit zu meinen Lieblingen.

 

Nail Laquer Nubar

Diesen Nagellack habe ich über Amazon erworben und er kostet ca. 7 Euro. Der Lack ist sehr flüssig und man braucht zwei Schichten, jedoch lässt sich das Produkt leicht und gleichmäßig auftragen. Die Farbe " Geisha Blaze" ist ein dunkleres Himbeerpink, welches ich häufig im Herbst und Winter getragen habe. Die Haltbarkeit der Nagellacke liegt bei meinen Nägeln auch bei 4-5 Tagen und somit bin ich diesbezüglich sehr zufrieden mit dem Produkt.

5 verschiedene Marken: Essie, Kiko,Maybelline, Catrice ,Nubar

Nail Lacquer Kiko

Von Kiko besitze ich fast alle Nagellacke und auch (natürlich) mehrere Pinktöne. Dennoch habe ich die Farbe 502 für diesen Beitrag gewählt, da sie ein glitzerndes, schimmerndes, dunkleres Pink ist, welches ins Bläuliche geht.  Die Deckkraft und die Haltbarkeit ist ebenfalls super bei Nagellacken. Sie sind häufig im Angebot und kosten somit 1 Euro, demnach ist der Lack mein Preis-Leistungs-Sieger in diesem Beitrag.

 

Nail Lacquer Essie

In jeder Nagellack-Sammlung darf ein Essie Nagellack nicht fehlen, auch wenn diese mit ca. 7 Euro zu meinen teuren Nagellacken zählen. Die Farbe "funny face" ist ein knalliges Pink, welches sich perfekt für den Sommer eignet. Mit der Qualität des Lackes bin ich sehr zufrieden, auch wenn es durchaus kostengünstigere Alternativen gibt. Dennoch hält der Nagellack sehr lange auf den Nägeln (ca. 6 Tage) und lässt sich gleichmäßig auftragen.

 

The Little X-Mas Factory von Essence

Mein letzter Nagellack ist aus einer limited Edition von Essence. Es handelt sich hierbei um ein dunkles Rot-Pink, welches (wie bereits der Name der Edition erahnen lässt 😉 ) ich im Winter getragen habe. Der Nagellack hat eine mittelmäßige Haltbarkeit (liegt bei ca. 3 Tagen), dennoch ist er kostengünstig und lässt sich leicht auftragen. Ich brauche ebenfalls nur eine Schicht um ein deckendes Ergebnis zu erzielen.

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Wie gefallen Euch die Nagellacke? Liebt Ihr auch die Farbe Pink? <3

Gefällt Dir?

2 Kommentare

  1. Avatar for Anna
    Antworten

    Hallo!
    Ich finde Pink ist eine echt starke Farbe. Damit sie gut auf den Nägeln aussehen muss man sie sogar fühlen, denn Pink ist nicht nur eine Farbe sondern auch ein Gefühl 😀 Dunkles Pink finde ich sehr schön!
    Liebe Grüße ♥

    • Avatar for Schessy
      Antworten

      Da hast Du Recht: Pink ist eine Lebenseinstellung. 🙂 Ich könnte mich gar nicht entscheiden, welchen Pinkton ich am liebsten mag, denn Pink geht immer. 😀
      Liebe Grüße
      Schessy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.