Catrice Brush Ink Tattoo Liner Waterproof

8. Februar 2020 | Augen

Neu im Sortiment von Catrice ist neben den Pro Lidschattenpaletten auch ein Eyeliner. Ich besitze bereits die Vorgänger und möchte den neuen Brush Ink Tatoo Liner Waterproof im Folgenden mit den anderen Eyelinern von Catrice vergleichen.

Das sagt Catrice zu dem Eyeliner:

Dank der mehr als 270 Härchen der Spitze des Brush Ink Tattoo Liner Waterproof lässt sie sich mühelos und extrem genau am Wimpernkranz entlangführen. So ermöglicht der sehr flexible Brush-Tip eine feine, gleichmäßige Linie als auch dramatische Lidstriche in tiefem Schwarz, die den ganzen Tag halten.

https://www.catrice.eu/de/

Catrice Brush Ink Tattoo Liner Waterproof im Vergleich

Seitdem es meinen heißgeliebten Eyeliner von P2 nicht mehr bei dm zu kaufen gibt, bin ich auf der Suche nach einer guten Alternative in Filzstiftform. Die meisten Eyeliner sind jedoch nicht wasserfest geschweige denn überhaupt wischfest. Sie setzten sich unschön auf dem Augenlid ab und verschmieren. Daher erhoffe ich mir von dem Catrice Brush Ink Tattoo Liner viel, da die Produktbeschreibung von Catrice vielversprechend klingt.

Zum Vergleich habe ich den It’s Easy Tattoo Liner und den Calligraph Pro Precise 24h Matt Liner rausgekramt.

Ich möchte Euch aber vorher eine kurze Review zu den beiden Eyelinern geben: Beide sollen ebenfalls wasserfest schreiben, was sie eben nicht sind. Den Calligraph Pro Liner benutze ich dennoch oft im Alltag, da er tiefschwarz und zum Glück wischfest ist. Den It’s Easy benutze ich gar nicht, da er sich im Laufe des Tages unschön absetzt und er auf dem Auge nicht komplett deckend und schwarz ist.

Im Vergleich sieht man, dass man mit dem Brush Ink Tatto Liner eine deutlich dünnere Linie malen kann. Der Schwarzton ist ähnlich wie bei den anderen Eyelinern. Ich finde es außerdem gut, dass die Spitze viel kleiner und feiner ist, so konnte ich die Linie viel präziser zeichnen.

Review zum Catrice Brush Ink Tattoo Liner Waterproof

Mir gefällt dieser Eyeliner von Catrice bisher am besten. Er lässt sich leicht auftragen und es kann eine dünne und gleichmäßige Linie gezeichnet werden. Im Alltag setzt er sich außerdem nicht ab und ist wischfest, wirklich wasserfest aber auch nicht. Preislich ist der Eyeliner mit ca. 5 Euro etwas teuer als die anderen, diese liegen bei ca. 3 Euro. Dennoch kann ich ihn empfehlen!

Welchen Eyeliner benutzt ihr gerne?

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über mich

Jessica | Beautyjunkie

Ich freue mich auf Deine Kommentare und wünsche Dir viel Spaß beim Lesen!

Jessy

Social Media
Abonnieren
Hier kannst Du Dich direkt in den Mail-Newsletter eintragen.

Transparenz

Die mit ' * ' gekennzeichneten Links sind sogenannte Provisionslinks (Affiliatelinks). Mehr dazu in der Transparenz.

Pin It on Pinterest

Teilen