Schessy.de Banner mit Schriftzug und Bild

Draußen liegt schon der Schnee und es wird immer kälter. Was erfreut einen im Winter? Natürlich eine neue LE, diese lässt einen nicht nur vom Winter träumen sondern man fühlt sich mittendrin in einer wunderbaren Schneelandschaft. Die Rede ist von der essence trend edition winter dreamin'.

essence winter dreamin verschiedene Produkte aus der LE

 

Kürzlich erreichte mich ein Paket von essence. Darin enthalten waren verschiedene Produkte aus der neuen trend edition winter dreamin', die ich testen darf. Bestandteil der LE sind pflegende Beauty-Produkte in Pasteltönen mit süßen Schnee-Designs und Norwegermuster dürfen im Winter natürlich auch nicht fehlen. Im Folgenden werde ich Euch die winterliche limited Edition vorstellen. Hier ist noch der Link zur Preview winter dreamin' mit allen enthaltenen Produkten.

 

fluffy snow touch hand cream

Die Handcreme hat einen süßlichen Geruch, den ich leider nicht zuordnen kann, aber echt mag. Die Konsistenz wirkt wie Schnee - was natürlich echt gut zum Thema und der Jahreszeit passt. Im Winter kann man ja immer Handcreme gebrauchen! Die Creme scheint die Hände zu pflegen, zieht schnell ein und hinterlässt ein angenehmes Gefühlt, das noch Stunden anhält.

essence winter dreamin fluffy snow touch hand cream

 

eyeshadow palette

Als ich die Lidschatten-Palette gesehen habe, dachte ich nur: WOW! Die Farben treffen auf jeden Fall meinen Geschmack. Zudem finde ich toll, dass sich auch ein richtiger Pinsel in der Palette befindet, da ich mit Applikatoren überhaupt nicht zurecht komme. Von der Pigmentierung bin ich total begeistert - selbst die hellen Farben sind sehr gut pigmentiert. Dieses Produkt ist für mich definitiv das Highlight dieser trend edition von essence. 

essence winter dreamin eyeshadow palette

 

Essence winter dreamin Eyeshadow Palette Swatches auf Arm erster Teil

 

essence limited Edition winter dreamin' Lidschatten Palette Swatches Arm zweiter Teil

 

essence limited Edition winter dreamin Lidschatten Palette Swatches Auge offen
essence limited Edition winter dreamin Lidschatten Palette Swatches Auge zu

 

sheer lipstick

Ich habe den sheer Lipstick in der Farbe 01 zum Testen bekommen. Allerdings bin ich von diesem Produkt sehr enttäuscht. Ich trage nicht gerne dunklere Lippenstifte und hier hat sich der Grund mal wieder gezeigt: Es wird fleckig. Der Lippenstift ist recht fest (allerdings verwende ich zur Zeit auch nur Liquid Lipsticks). Aus diesem Grund gestaltet sich das Auftragen etwas schwierig und es ist kein gleichmäßiges Ergebnis möglich. Zudem hält der Lippenstift nicht und färbt stark ab. Leider für mich das Flop-Produkt der trend edition!

 

essence limited Edition winter dreamin' sheer lipstick hot cocoa & fuzzy socks offen
essence limited Edition winter dreamin' sheer lipstick hot cocoa & fuzzy socks geschlossen

 

essence limited Edition winter dreamin' sheer lipstick hot cocoa & fuzzy socks swatches

 

heat pack

Das Wärmekissen passt wunderbar in das Thema der LE. Im Winter habe ich immer kalte Hände, da ich oft mit den Öffis unterwegs bin und es gibt wohl nichts schöneres an einer kalten Haltestelle als ein Taschenwärmer, außer natürlich den Bus bzw. die Bahn am Horizont zu erblicken. Einfach das kleine silberne Plättchen knicken und schon wird es mollig warm. Auch das Design finde ich echt niedlich und die Größe ist gut geeignet um es in der Handtasche oder der Jacke mitzunehmen. Es ist immer sinnvoll mehrere davon zu haben, sodass man nur ab und zu Wasser aufsetzen muss um das Wärmekissen wieder einsatzbereit zu machen.

essence limited Edition winter dreamin heat pack

 

colour correcting powder

Das colour correcting powder von essence liegt ganz leicht auf der Haut und korrigiert ein wenig den Teint. Ich benutze es nachdem ich Foundation und Concealer aufgetragen habe um mein Gesicht noch strahlender und ebenmäßiger wirken zu lassen - Colour Correcting ist echt klasse! Ich kann es jedem nur ans Herz legen es einfach mal auszuprobieren.

essence limited Edition winter dreamin colour correcting powder

 

Besonders süß finde ich den Schneekristall der in das Puder geprägt wurde, das sieht einfach toll aus - fast zu schade zum Benutzen.

essence limited Edition winter dreamin colour correcting powder offen

 

nail sticker

Ich bin zwar eigentlich kein riesiger Fan von Nagelstickern, da sie sich von meinen Nägeln oftmals schnell lösen. Dennoch finde ich das Design echt hübsch und kann mir gut vorstellen für Weihnachten ein Nageldesign damit zu kreieren. Außerdem gefällt mir, dass die Motive recht klein sind, sodass sie gut auf meine Nägel passen und diese nicht direkt überladen wirken.

essence limited Edition winter dreamin nail sticker

 

Wie gefallen mir die Produkte aus der trend edition winter dreamin'?

Zuerst einmal möchte ich mich bei cosnova bedanken, dass ich diese schönen Produkte aus der trend edition winter dreamin' testen durfte! Die Lidschatten-Palette gefällt mir besonders gut, aber auch das colour correcting powder und das Wärmekissen kann ich immer gebrauchen. Dank den Nagelsticker weiß ich auch schon, wie meine Nägel zu Weihnachten aussehen werden. Außerdem sind die einzelnen Produkte echt süß gestaltet und machen Lust auf den Winter.

Sobald ich die neue trend edition im Handel entdecke, werde ich mir auf jeden Fall den Blush, den Top Coat und den Lippenstift in der Farbe 02 kaufen und Euch davon natürlich auch berichten.

Zudem möchte ich nochmal auf die Spendenaktion "Off Road Kids" hinweisen: Jeder Instagram Post mit einem winterlichen Nageldesign, der unter dem Hashtag "mynails4charity" geteilt wird, trägt zu einer Spende bei. Die Stiftung bietet Kindern auf der Straße eine Perspektive - ein echt coole Aktion von essence! Sie läuft vom 13. November bis 26.Dezember 2017. Eigentlich sollte der Top Coat für das Kreieren des Design benutzt werden, eine kurze Nachfrage ergab jedoch, dass alle winterlichen Designs mit Schneeflocken zugelassen sind. Also ran an die Pinsel und Gutes tun!

 

Welche Produkte möchtet Ihr Euch aus der limited Edition winter dreamin' von essence kaufen?

 ---
Dieser Beitrag wurde mithilfe von PR-Samples erstellt. Mehr dazu in der Transparenz.

Gefällt Dir?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.