Rare Beauty by Selena Gomez im Test

5. Juli 2021 | Gesicht, Lippen

Produkte Rare Beauty Erfahrung

Die beliebte Beautymarke Rare Beauty von Selena Gomez ist nun auch in Deutschland erhältlich, nämlich bei Sephora. Direkt zum Launch habe ich mir zwei Produkte gekauft, die schon lange auf meiner Wunschliste standen. Ob die Produkte ihrem Hype entsprechen, erfahrt ihr im Folgenden.

Lip Soufflé Matte Lip Cream von Rare Beauty

Lip Soufflé Matte Lip Cream von Rare Beauty
Lip Soufflé Matte Lip Cream Rare Beauty Applikator

Die matte Lippencreme soll feuchtigkeitsspendend und hochpigmentiert sein und den ganzen Tag auf den Lippen angenehm bleiben. Preislich liegt die Lippencreme bei knapp 23 Euro. Insgesamt gibt es 12 Farben der Lip Soufflé Matt Lip Cream und ich habe mich für die Farbe Courage entschieden, da mir die anderen Farben zu grell erschienen. Bei diesem Ton handelt es sich um ein Nude, der zum Glück nicht zu hell und nicht zu braun ist.

Lip Soufflé Matte Lip Cream Rare Beauty Courage Swatch
Courage Lip Soufflé Matte Lip Cream

Allerdings ist die Farbe nicht hoch, sondern eher leichter pigmentiert. Das Packaging des Liquid Lipsticks gefällt mir sehr, da es schlicht aber dennoch hochwertig ist. Der Lippenstift hat eine mouseartige Konsistenz, die ich leider nicht mag, da sich die Farbe relativ schwierig gleichmäßig auftragen lässt. Auch das samtig weiche und zugleich sehr trockene Tragegefühl hat mich gestört. Die Lippencreme trocknet leider nicht komplett an und ist daher weder kuss- noch wischfest. Das schlimmste aber ist für mich der Geruch: Er ist sehr künstlich (riecht wie Knete?!) und es dauert sehr lange bis er verfliegt.

Soft Pinch Liquid Blush von Rare Beauty

Soft Pinch Liquid Blush von Rare Beauty

Ein weiteres sehr gehyptes Produkt ist das flüssige Rouge von Rare Beauty. Aktuell benutze ich ausschließlich Blushs in flüssiger Form, da meine Haut durch Puderprodukte sehr trocken wird. Insgesamt sind bei Sephora 7 Farben erhältlich mit zwei verschiedenen Finishes: Matt und glänzend. Preislich liegt das Soft Pinch Liquid Blush bei etwa 22 Euro. Ich habe mich für die Farbe Bliss entschieden, dieser Ton hat ein mattes Finish und ist ein helles Rosa mit einem leichten Orange-Anteil.

Soft Pinch Liquid Blush Rare Beauty
Soft Pinch Liquid Blush Rare Beauty Bliss

Die Pigmentierung ist sehr stark, sodass man echt aufpassen muss nicht zu viel Farbe zu nehmen. Allerdings lässt sich das flüssige Blush sehr schwierig auftragen: Normalerweise trage ich ein paar Tupfer Farbe auf beide Wangen auf und danach verblende ich beide Seiten mit einem Stippling-Brush. Die Farbe trocknet jedoch zu schnell an, sodass man sich mit dem Auftragen und dem Verblenden des Blushs sehr beeilen muss. Zudem wird das Ergebnis fleckig und ich konnte die Farbe nicht wirklich gleichmäßig auftragen. Dies mag vielleicht an meiner Hautstrukur liegen, dennoch habe ich mit anderen flüssigen oder cremigen Produkten bisher keine Probleme gehabt. Die Haltbarkeit ist hingegen sehr gut, das Blush hält den ganzen Tag über und man braucht keine Foundation als Basis oder ein Fixingspray zu verwenden.

Produkte von Rare Beauty im Test

Meine Erfahrung zu den Produkten von Rare Beauty

Leider kann ich beide Produkte nicht empfehlen. Preis-Leistung stimmt hier einfach nicht. Wenn ich mir einen Liquid Lipstick im Wert von 22 Euro kaufe, dann möchte ich auch, dass diese etwas besser pigmentiert ist bzw. länger hält. Die matten Liquid Lipsticks von We Makeup zum Beispiel haben eine bessere Pigmentierung und halten länger, sie kosten aber etwa die Hälfte. Mit dem Soft Pinch Liquid Blush komme ich ebenfalls nicht klar, was aber auch an meiner Haut liegen könnte. Nichtsdestotrotz wird er zu fleckig und er trocknet einfach zu schnell an.

2 Kommentare

  1. Marcel

    So schön dargestellt und ehrlich, Dein Test ❤️

    Antworten
    • Schessy

      Vielen Dank 🙂

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über mich

Jessica | Beautyjunkie

Ich freue mich auf Deine Kommentare und wünsche Dir viel Spaß beim Lesen!

Jessy

Social Media

Abonnieren
Hier kannst Du Dich direkt in den Mail-Newsletter eintragen.

Transparenz

Die mit ' * ' gekennzeichneten Links sind sogenannte Provisionslinks (Affiliatelinks). Mehr dazu in der Transparenz.

Pin It on Pinterest

Teilen