Schessy.de Banner mit Schriftzug und Bild

Seit Kurzem gibt es das neue Sortiment für den Herbst/Winter 2017 von Catrice im Handel: ein Highlight ist die Professional Make Up Techniques Palette. In diesem Beitrag werde ich sie Euch vorstellen und die einzelnen Farben swatchen.

Professional Make Up Techniques Palette Catrice offen

 

Die Verpackung

Die Verpackung ist in schlichtem Schwarz gehalten und die Vorderseite glänzt. Auf der Rückseite befindet sich eine Anleitung, welche Farbe für welchen Trend verwendet werden kann. Im Inneren der Palette ist ein großer Spiegel und ein Pinsel. Außerdem sind die einzelnen Farben mithilfe einer Folie beschriftet. Besonders gefällt mir die Größe der Palette, da sie weder zu klein noch zu groß ist. Sie passt in jede Handtasche und ich kann mir gut vorstellen, sie auf Reisen mitzunehmen. Dennoch empfinde ich den Verschluss der Palette ein wenig störend, denn er lässt sich aufgrund meiner langen Fingernägel schwierig öffnen - aus diesem Grund bevorzuge ich Magnetverschlüsse.

Professional Make Up Techniques Palette Catrice Rückseite Verpackung

Die Farben

Die Face-Palette bietet 8 verschiedene Farben in Creme- & Pudertexturen und vereint somit alle Gesichts-Makeup Trends (Contouring, Draping und Strobing) in nur einer Palette.

Professional Make Up Techniques Palette Catrice offen verschiedene Farben

Matt Contouring & Matt Bronzing

In der Palette sind 2 Brauntöne enthalten - eine Kontour-Farbe und ein Bronzer. Die Kontourfarbe ist ein wenig dunkler und kühlstichiger als der Bronzer. Beide Farben sind stark pigmentiert und lassen sich gut verblenden. Da mir der Bronzer farblich zu warm ist, benutze ich dementsprechend die Contouring-Farbe. Außerdem gefällt mir, dass beide Farben matt und nicht zu dunkel sind.

Professional Make Up Techniques Palette Catrice Swatch Matt Contouring & Bronzing

 

Matt Blush & Pearly Blush

Des Weiteren hat die Palette 2 Blushes: matt & glitzernd. Mir gefällt das matte Rouge besonders, da es ein schönes Rosenholz-Rot ist. Der andere Blush hingegen lässt sich gut als Highlighter verwenden, der er feine Glitzerpartikel enthält und nur wenig Farbe abgibt.

Professional Make Up Techniques Palette Catrice Matt Blush & Pearly Blush Swatch

 

Matt Powder & Matt Cream

Diese beiden Farben eignen sich gut zum Aufhellen einzelner Gesichtspartien. Das cremige Produkt ist rosastichig, während das Puder eher gelbstichtig ist. Außerdem sind beide Farben wirklich sehr hell, sodass sich mein Gesicht damit gut aufhellen lässt. 

Professional Make Up Techniques Palette Catrice Matt Powder & Cream mit Swatches

 

Highlight Gold & Highlight Silver

Zum Schluss stelle ich Euch die beiden Highlighter der Palette vor. Es gibt 2 Farben: gold & silber. Der goldene ist ein Puder-Highlighter, welcher farblich an den Highlighter von the balm "Mary Lou" erinnert, er besitzt jedoch mehr Glitzerpartikel. Der silberne Creme-Highlighter ist mein Favorit, da er besser zu meiner hellen Haut passt und sehr kühl ist. Beide Produkte sind sehr stark pigmentiert, besitzen jedoch auch kleine Glitzerpartikel, welche von Weitem aber nicht gut zu erkennen sind.

Professional Make Up Techniques Palette Catrice Highlight Silver & Gold mit Swatches

Fazit: 

Alles in allem bin ich sehr begeistert von dieser Face-Palette, da alle Farben gut pigmentiert sind und auch lange halten. Besonders schön finde ich, dass die Palette nicht zu groß und schwer ist, sodass sie auch für Reisen geeignet ist. Da hat Catrice echt eine tolle Zusammenstellung von Contouring, Draping und Strobing in nur einer Palette kreiert. Obendrein gibt es für Schminkanfänger eine Anleitung zu den einzelnen Schritten!

Bewertungsbalken

Alltag85%
Haltbarkeit90%
Preis/Leistung80%
Schessy-Faktor90%

Gefällt Dir?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.