Magnetischer Eyeliner & Lashes im Test

3. Mai 2020 | Augen

magnetischer Eyeliner & Wimpern Set Amazon im Test

Neulich bin ich bei Amazon auf verschiedene magnetische Wimpern gestoßen, die mithilfe eines Eyeliners platziert werden. Da ich „normale“ magnetische Wimpern im Alltag etwas umständlich finde, hoffe ich nun auf eine einfachere Alternative.

Weil es eine große Auswahl an Sets gab, habe ich mir zwei von unterschiedlichen Firmen/Marken rausgesucht und werde diese miteinander vergleichen.

Magnetischer Eyeliner & Wimpern von Winpok

Das erste Set von Winpok enthält drei verschiedene Wimpern, eine Wimpernzange, eine Aufbewahrungsdose und den magnetischen Eyeliner. Die Wimpern sind jeweils mit fünf Magneten beklebt, so soll sichergestellt werden, dass die Wimpern auch wirklich auf dem Eyeliner halten. Preislich liegt das Set bei ca. 19€.

magnetischer Eyeliner & Wimpern Set

Magentischer Eyeliner & Wimpern von Bamoer

Das Set von Bamoer enthält ebenfalls einen magnetischen Eyeliner, eine Wimpernzange, eine Aufbewahrungsbox und nur zwei verschiedene Wimpernstyles. Das Wimpernset kostet etwa 20€, es ist aber immer wieder im Blitzangebot für ca. 14€.

magnetischer Eyeliner & Wimpern Set Amazon

Gibt es einen Unterschied zwischen den beiden Sets?

Optisch kann ich keinen Unterschied zwischen den beiden Sets feststellen. Auch die Eyeliner scheinen identisch zu sein, denn sie halten beide gleich lange und haben die gleiche Konsistenz. Lediglich die Wimpernstyles unterscheiden sich – die Qualität der Wimpern ist aber ebenfalls identisch. Ich gehe also davon aus, dass beide Sets in derselben Fabrik hergestellt wurden.

Meine Review zu dem magnetischen Eyeliner & Wimpern

Und nun kommen wir zu den Bewertungen der Sets:, Da ich, wie bereits erwähnt, keinen Unterschied zwischen den Sets feststellen konnte, habe ich meine Erfahrungen zusammengefasst:

Die magnetischen Wimpern

Als ich ein Paar der magnetischen Wimpern zum ersten Mal auf den Eyeliner gesetzt habe, war ich enttäuscht. An den Seiten standen sie über und so haben die äußeren Magneten überhaupt nicht gehalten. Ich habe dann die Wimpern in der Breite gekürzt, also einfach einen Magneten abgeschnitten. Da ich sehr kleine Augen habe, muss ich künstliche Wimpern immer kürzen. Mit vier Magneten halten sie nun etwas besser, sie sind aber immer noch mit der Zeit ein wenig verruscht. Also habe ich eine weitere Schicht Eyeliner aufgetragen und siehe da: Sie saßen nun perfekt – und das von morgens bis abends. Auch das Tragegefühl ist sehr angenehm, man merkt die Wimpern zwar, aber es piekst nichts und sie sind nicht ganz so schwer auf den Augen.

Ich habe übrigens die Wimpern nicht nur in der Breite sondern auch ein paar in der Länge gekürzt, da mir einige doch etwas zu lang waren. Hier wünsche ich mir noch mehr Sets mit natürlichen Lashes.

Der magnetische Eyeliner

Der Eyeliner ist wischfest und man bekommt ihn ganz leicht mit wasserfestem Makeup-Entferner wieder runter. Das einzige, was mich stört, ist, dass man schon einen dickeren Eyelinerstrich ziehen muss, damit man die Magnete darauf platzieren kann. Ich bin mittlerweile kein Fan mehr von Eyelinern und trage diese nur ganz selten. Außerdem komme ich besser mit einem Filzstift als Eyeliner klar. Dennoch ist das Anbringen der Wimpern leichter als mit Kleber – besonders für Anfänger also eine echte Alternative.

magnetischer Eyeliner
magnetischer Eyeliner Spitze

Kann ich den magnetischen Eyeliner mit Wimpern empfehlen?

Absolut. Im Alltag ist diese Methode einfach total praktisch und zeitsparend. Auch wenn ich mit „normalen“ magnetischen Wimpern keine Probleme habe, kann ich die Lashes mit Eyeliner doch besser und schneller anbringen. Die Wimpern sitzen zwar nicht ganz so fest, wie aufgeklebte Lashes, dennoch haben sie bei mir den ganzen Tag gehalten – ohne zu verrutschen.

magnetischer Eyeliner & Wimpern Set Amazon Tragetest

Im Vergleich zu „normalen“ künstlichen Wimpern, ist diese Variante vermutlich schonender, da durch den Kleber die eigenen Wimpern verklebt bzw. (bei falscher Anwendung) rausgerissen werden können. Dennoch muss ich sagen, dass in nicht weiß, inwieweit die Inhaltsstoffe des magnetischen Eyeliner bedenklich sind. Daher würde ich empfehlen, den Eyeliner zuerst auf dem Handrücken aufzutragen und zu schauen, ob irgendwelche allergischen Reaktionen auftreten.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über mich

Jessica | Beautyjunkie

Ich freue mich auf Deine Kommentare und wünsche Dir viel Spaß beim Lesen!

Jessy

Social Media

Abonnieren
Hier kannst Du Dich direkt in den Mail-Newsletter eintragen.

Transparenz

Die mit ' * ' gekennzeichneten Links sind sogenannte Provisionslinks (Affiliatelinks). Mehr dazu in der Transparenz.

Pin It on Pinterest

Teilen