Schessy.de Banner mit Schriftzug und Bild

Bei meinem fast wöchentlichen dm-Besuch, habe ich bereits die neuen Produkte von essence in der Theke entdecken können. In diesem Beitrag stelle ich Euch vor, welche Neuheiten ich mir von dem neuen Standardsortiment Herbst/Winter 2017 gekauft habe.

Laut essence erscheinen die neuen Produkte am 21.08.2017 im Handel, zu meiner Überraschung gab es sie jedoch schon in einigen dm-Filialen eher. Zu der Preview der Neuheiten kommt Ihr hier.

 

Folgende Produkte landeten in meinem Einkaufskorb:

correct to perfect cc powder palette

Colour-Correcting liegt ja momentan total im Trend und so habe ich mich für die Puderpalette entschieden. Alle Farben sind gut pigmentiert und lassen sich leicht verblenden, dennoch ist die Deckkraft nur mittelmäßig - bei starken Rötungen oder Augenringen/Schatten kann ich diese Palette nicht empfehlen.

essence correct to perfect cc powder palette 10 mit Swatches

 

brushed metals nail polish

Bereits im Vorfeld war ich von den neuen Nagellacken total begeistert und deswegen habe ich mich für die Farbe 02 entschieden. Der Nagellack hat ein mattes-glitzerndes Finish und lässt sich aus diesem Grund etwas schwieriger entfernen.

brushed metals nail polish essence 02 mit Swatch

 

butter stick matt love

Den butter stick habe ich mir in der Farbe 04 pink marshmallow gekauft. Er ist semi-matt auf den Lippen und lässt sich leicht auftragen, da er sehr cremig ist. Aus diesem Grund ist der butter stick sehr pflegend aber auch nicht ganz so langanhaltend - Essen übersteht er nicht.

essence butter stick matt love 04 mit Swatch

 

holographic shine

Die holographic shine Nagellacke sind nicht nur ein Hingucker in der Flasche. Sie haben grobe Glitzerpartikel, welche in verschiedenen Farben leuchten. Jedoch ist der Nagellack uneben auf den Nägeln und auch mehrere Schichten Überlack lösen das Problem nicht - man fühlt die groben Glitzerpartikel. Das schlimmste an dem Lack ist jedoch, dass er sich nicht entfernen lässt. Die Glitzerpartikel kann ich nur mit einer Nagelfeile entfernen - für mich ein No-Go.

Holo Shine Nagellack essence mit Swatches 04 & 05

 

superlast 24h eye brow pomade pencil waterproof

Der drehbare Pomade-Stift sorgt für betonte Augenbrauen und besitzt einen integrierten Spitzer und einen Pinsel. Ich habe mir den Stift in der Farbe 20 Brown gekauft. Er ist stark pigmentiert und lässt sich mithilfe des Pinsels gut verblenden. Außerdem ist die Farbe wischfest, aber nicht wasserfest.

essence superlast 24h eyebrow pomade pencil waterproof mit Swatch

 

kiss the … lipstick

Dieser farbverändernde Lippenstift verleiht den Lippen einen individuellen Pinkton, da er auf den ph-Wert der eigenen Lippen reagiert. Er ist mehr ein Lipbalm, da er sehr pflegend ist und auch ein öliges Finish hinterlässt. Ich habe mir den Lipstick in der Farbe 02 gekauft.

kiss the unicorn Lipstick essence mit Swatch

Fazit:

Von den holo shine Nagellacken habe ich mir mehr erhofft, da sie in der Flasche und auf den Nägel einfach toll aussehen, da sie sich aber gar nicht entfernen lassen, werde ich sie wohl leider nicht mehr verwenden. Besonders begeistert bin ich von der cc Palette - sie ist stark pigmentiert, wenn auch nicht ganz so deckend. Der butter lipstick konnte mich ebenfalls überzeugen, auch wenn er lediglich semi-matt auf den Lippen war, dennoch finde ich die Haltbarkeit vollkommen ausreichend für den Alltag. Angetan hat es mir der kiss the ... lipstick, da dieser den Lippen einen unaufdringlichen und natürlichen Touch verleiht - hier werde ich wohl nochmal zugreifen.

Gefällt Dir?

2 Kommentare

  1. Avatar for Melanie

    Melanie

    Antworten

    Den Butter Stick hab ich in derselben Farbe mitgenommen. War beim ersten Swatch überrascht wegen der Cremigkeit. Mal sehen wie er sich bei mir auf den Lippen macht. Lg

    • Avatar for Schessy

      Schessy

      Antworten

      Ja stimmt, hätte auch gedacht, dass er fester ist. Leider ist er aufgrund seiner Cremigkeit nicht ganz matt, was schade ist, aber dafür trocknet er die Lippen nicht aus. 🙂
      Liebe Grüße
      Schessy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.